Faschingskurs

Abiturvorbereitung

Dein Kurs in den Faschingsferien

Es kann einem schon Furcht einflößen, wenn man sich einmal hinsetzt und sich einen Überblick darüber verschafft, welche Menge an Lernstoff man fürs Abi beherrschen muss. Aber keine Sorge, das ist zu bewältigen. Auch für dich. Es macht aber definitiv Sinn, rechtzeitig mit der Vorbereitung anzufangen. UCB unterstützt dich bei deiner Abiturvorbereitung. 

Wir verstehen den Faschingskurs als Vorkurs zu unserem Abiturvorbereitungskurs in den Osterferien. Das Ziel des Faschingskurses ist es, in den Kernfächern Mathematik, Deutsch und einer fortgeführten Fremdsprache (Englisch, Französisch, Latein) für ein solides Grundlagenwissen zu sorgen. In allen Fächern gibt es Dinge, die Du fürs Abi einfach beherrschen musst. Wir stellen sicher, dass das auch der Fall ist. So kannst Du auf einem höheren Niveau in den Abiturvorbereitungskurs in den Osterferien einsteigen und die Zeit dort optimal nutzen, auch für deine Kolloquiumsfächer. 

Natürlich kannst Du an den Kursen auch unabhängig voneinander teilnehmen. Eine Teilnahme am Faschingskurs ist keine zwingende Voraussetzung für eine Teilnahme am Osterkurs.

Der Faschingskurs findet in unserem Institut in München-Harlaching (U1, St.-Quirin-Platz) statt. Die Gruppeneinteilung der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer richtet sich nach dem Leistungsniveau.

Fächer

Mathematik, Deutsch und eine fortgeführte Fremdsprache.

Unterricht

4 Unterrichtsstunden à 90 Minuten täglich.

Unterrichtsmaterialien

Skripte in allen Fächern in schülerfreundlicher Sprache.

Verpflegung

Kostenlose Getränke, Obst & Snacks.

Zeitraum

24.02. - 28.02.2020

Nicht das Passende gefunden?