Herbstkurs

Abiturvorbereitung 

Dein Kurs in den Herbstferien

Du willst mit der Abiturvorbereitung erst in den Faschingsferien beginnen? Mach das nicht! Das Beste, was Du tun kannst, ist das Abi frühzeitig ernst zu nehmen. Auch wenn es definitiv machbar ist, es kommt Einiges auf dich zu.

Bis zu den Herbstferien sind die ersten Wochen der Q12 bereits verstrichen. Gleichzeitig scheinen die Abschlussprüfungen noch weit weg zu sein. Das ist der ideale Zeitpunkt, um sich mit dem vertraut zu machen, was auf dich zukommen wird. Genau dabei unterstützt dich UCB im Abiturvorbereitungskurs in den Herbstferien.

In den Kernfächern Mathematik, Deutsch und Englisch helfen wir dir dabei, deine Wissenslücken zu identifizieren und natürlich auch dabei, sie zu schließen. Wir stellen sicher, dass Du über das Grundwissen verfügst, das Du für die Abiturprüfungen unbedingt benötigst. Darüber hinaus festigen und vertiefen wir dein Wissen aus der Q11 und den ersten Wochen der Q12. Wir machen dich vertraut mit den Anforderungen typischer Abituraufgaben und geben dir Methoden und Tipps an die Hand, wie Du sie sicher lösen kannst.     

Wir fangen frühzeitig an, dich auf deine Abiturprüfungen vorzubereiten. So erhältst Du einen Überblick über den Lernstoff und Sicherheit in seiner Anwendung. Der Herbstkurs ist der erste Bestandteil unserer Abiturvorbereitungskurse, die aufeinander aufbauen und in Kombination die ideale Vorbereitung aufs Abi darstellen. Natürlich kannst Du die Kurse auch unabhängig voneinander besuchen. 

Fächer

Mathematik, Deutsch, Englisch.

Unterricht

4 Unterrichtsstunden à 90 Minuten täglich.

Verpflegung

Ganztägig kostenlose Getränke, Obst & Snacks.

Zeitraum

28.10. - 01.11.2019

Nicht das Passende gefunden?